12.01.2017 | Bildung & Kultur von SPD Oberfranken

MdB Anette Kramme: Festival junger Künstler wird weiter unterstützt

 

Das Festival junger Künstler wird auch in diesem Jahr durch das Auswärtige Amt gefördert. Parlamentarische Staatssekretärin Anette Kramme hat sich bei Staatssekretär Stephan Steinlein für eine Fortführung der Förderung eingesetzt. „Das ist eine gute Nachricht. Das Festival junger Künstler ist nicht nur ein Aushängeschild für Bayreuth und die gesamte Region, sondern trägt auch entscheidend zur Völkerverständigung bei“, freut sich Anette Kramme.

26.01.2016 | Bildung & Kultur von SPD Oberfranken

MdL Susann Biedefeld lädt zur Teilnahme ein: Dokumentarfilmpreis für junge Menschen 2016

 

Zum Thema DAS ANDERE SEHEN läuft bayernweit bis zum 10. März 2016 der Filmwettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene des Internationalen Dokumentarfilmfestivals München. „Die drei ersten Preise sind von der SPD Fraktion im Bayerischen Landtag gestiftet und sind mit bis zu 500 Euro dotiert“, teilt die oberfränkische SPD-Landtagsabgeordnete Susann Biedefeld mit.

Gesucht werden filmische Erzählungen zu allem, was anders ist als das eigene: Menschen, Erlebnisse, Beobachtungen, Traditionen, Routinen. Erlaubt ist die gesamte Vielfalt an Perspektiven zum „Anderssein“, denn das „Andere“ ist letztlich nichts anderes als eine individuelle Wahrnehmung. Wichtig ist, dass die erzählte Geschichte aus dem echten Leben kommt. Der Wettbewerb ist ausgelobt von DOK.education, dem Kinder- und Jugendprogramm des Internationalen Dokumentarfilmfestivals München, unterstützt vom Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnen Verband (BLLV). Ergänzende kostenfreie Filmemacher-Workshops finden statt in Kooperation mit der Hochschule für Fernsehen und Film München und verschiedene Medienzentren bayerischer Städte. Die besten drei Filme erhalten nicht nur Preis sondern werden im Rahmen von DOK.education, dem Kinder- und Jugendprogramm des DOK.fest München, im Mai 2016 gezeigt.

04.07.2013 | Bildung & Kultur von SPD Oberfranken

Anschubfinanzierung für Bayerisches Brauerei- und Bäckereimuseum in Kulmbach

 

Für die Errichtung eines Gewürzmuseums bekommt das Bayerische Brauerei- und Bäckereimuseum in Kulmbach eine „Anschubfinanzierung“ in Höhe von 50.000 Euro. Das meldet die SPD-Landtagsabgeordnete Susann Biedefeld. Der Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzfragen, dem Biedefeld angehört, hat dies heute auf Drängen von Biedefeld und ihren SPD-Kollegen so beschlossen.

13.11.2012 | Bildung & Kultur von SPD Oberfranken

Höchste Zeit für ein zukunftsfähiges Urheberrecht!

 

Anlässlich der Ablehnung der Gesetzentwürfe der SPD-Bundestagsfraktion zum Urhebergesetz im Deutschen Bundestag erklären Marianne Schieder, SPD-Bundestagsabgeordnete und bildungspolitische Sprecherin der Landesgruppe Bayern, und Doris Aschenbrenner, netzpolitische Sprecherin der BayernSPD:

„Ein Fortschritt für Wissenschaftspolitik ist von Schwarz-Gelb verhindert worden. Damit wurde wieder einmal deutlich, dass es bei der Bundesregierung im Bereich des Urheberrechts bei bloßen Lippenbekenntnissen bleibt und für den Forschungs- und Innovationsstandort Deutschland dringend nötige Reformen wieder einmal aufgeschoben werden."

22.10.2012 | Bildung & Kultur von Jusos Kreisverband Coburg-Land

Endlich: Volksbegehren zur Abschaffung der Studiengebühren!

 

Der Bayerische Verfassungsgerichtshof hat ein Volksbegehren über die Studiengebühren zugelassen. Ziel des Volksbegehrens ist es, endlich auch in Bayern diese unbegründete Gebühr abzuschaffen. Wir werden dabei helfen, dass die sog. "Uni-Maut" endlich abgeschafft wird!

Mitglied werden!

Soziale Netzwerke

www.facebook.com/SPDbamberg www.twitter.com/spd_bamberg

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

Counter

Besucher:57796
Heute:14
Online:1