Termine (3)

SPD-OV Selb: Besenbrennen in Erkersreuth

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Dienstag, 30.04.2019, 17:30 Uhr - 21:30 Uhr.
Ort: Turner- und Sängerbund e.V. Erkersreuth, Jahnstraße 12, 95100 Selb

Scheiterhaufen und meterhohe Flammen - Hexenfeuer in der Nacht zum 1. Mai haben vor allem auch im Fichtelgebirge Tradition. Feuerwehren und Vereine sorgen jedes Jahr dafür, dass auch in Selb und in den Ortsteilen das Feuer lodert.

So auch heuer bzw. wie im jeden Jahr trifft sich der SPD-Ortsverein Selb ab 17:30 Uhr beim traditionellen Besenbrennen auf dem Sportgelände des TuS Erkersreuth, um nach alten Brauch den Winter und vor allem das Böse zu vertreiben.

Mit den Verantwortlichen des TuS Erkersreuth, dem SPD-Ortsverein Selb und den Spielmanns-und Fanfarenzug Selb geht es dann mit Fackeln vom TuS-Gelände durch Erkersreuth zurück zum TuS Erkersreuth. 

Dort wird dann der Scheiterhaufen bei Ankunft des Zuges von der Feuerwehr entzündet und der Spielmannszug Selb spielte noch einige Zugaben. Anschließend lassen wir dem Abend bei einem gemütliches Beisammensein mit Bratwurst und Bier ausklingen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste!

Ihr SPD-OV Selb

Ein Beitrag von SPD Oberfranken

SPD Oberfranken: Europafest der OberfrankenSPD und des SPD-Stadtverbands Coburg

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Samstag, 04.05.2019, 13:00 Uhr - 19:00 Uhr.
Ort: Coburg

Herzliche Einladung an Alle zum Großen Europafest der OberfrankenSPD und des SPD-Stadtverbands Coburg im Prinzengarten Coburg! Wir freuen uns auf unsere SPD-Landesvorsitzende Natascha Kohnen, MdEP Kerstin Westphal und unseren oberfränkischen Europakandidaten Martin Lücke! Weitere Gäste sind Staatssekretärin Anette Kramme, Mireille Ngosso von der SPÖ Wien und Coburgs OB Norbert Tessmer.

Das Rahmenprogramm lockt auch: es gibt ab 13 Uhr Live-Musik mit der "Stef White Band", außerdem eine Hüpfburg und Kinderspielecke für die Kleinen. Kulinarisch verführen Essen und Trinken aus dem Prinzengarten und eine rundum europäische Kuchenauswahl!

 

Ein Beitrag von SPD Oberfranken

Debattencamp der Oberfranken SPD

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Samstag, 25.05.2019, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr.
Ort: Franken-Akademie auf Schloss Schney, Lichtenfels

Unsere Partei hat sich einen Prozess der Erneuerung auf die Fahnen geschrieben, welcher auf verschiedenen Ebenen der Partei durchgeführt werden soll. Auf Bundesebene haben über 3.000 Genoss*innen aus ganz Deutschland am Debattencamp in Berlin teilgenommen. Dabei wurden in verschiedenen Arbeitsgruppen wichtige Zukunftsfragen diskutiert. Diese setzten sich sowohl mit inhaltlichen als auch organisatorischen Fragestellungen auseinander. Ziel dabei ist es gewesen, die SPD fit für die Zukunft zu machen.

Mit dem Vorstoß zur Grundrente, der Abkehr von Hartz IV hin zum Bürgergeld, der Anhebung des Mindestlohns auf 12 Euro, den Ausbau der Brückenteilzeit und dem Recht auf mobiles Arbeiten hat die SPD wichtige Eckpfeiler für die künftige Arbeit und Ausrichtung der Partei gesetzt.

Wir wollen nun auch auf der Ebene unseres Bezirksverbandes "unsere Hausaufgaben machen" und vor Ort mit Dir diskutieren, wie wir unsere OberfrankenSPD inhaltlich und strukturell bestmöglich aufstellen. Dies wollen wir nicht in Vortragsform, sondern ergebnisoffen in moderierten Workshops durchführen - gemeinsam mit Dir.

Die OberfrankenSPD lädt Dich herzlich ein zum SPD-Debattencamp im Bezirk Oberfranken am 25. Mai 2019 von 14:00 - 18:00 Uhr in der Franken-Akademie Schloss Schney (Schlossplatz 8, 96216 Lichtenfels, OT Schney)

Es sind drei verschiedene Workshops angedacht, welche sich mit folgenden Themen befassen sollen:

1. Ein neuer Sozialstaat - Was muss er für Oberfranken leisten?
2. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Wie sprechen wir (wieder) mehr Menschen an?
3. Aufbau und Organisation - Wie machen wir unsere OberfrankenSPD kampagnenfähig?

Im Laufe des Debattencamps wird jedeR TeilnehmerIn ermöglicht, an zwei der drei Workshops teilzunehmen. Bitte gib bei Deiner Anmeldung unbedingt an, welche zwei Workshops Du besuchen möchtest.

Der Ablauf ist wie folgt geplant:

  • 14:00 Uhr Eröffnung und Begrüßung durch Bezirksvorsitzende Anette Kramme, MdB
  • 14:15 Uhr - 15:30 Uhr Workshop-Runde I
  • 15:30 Uhr Kaffeepause
  • 16:00 Uhr - 17:15 Uhr Workshop-Runde II
  • 17:15 Uhr Gemeinsamer Ausklang
  • 18:00 Uhr Abschluss des Debattencamps

Im Rahmen des Debattencamps wird auch allen Arbeitsgemeinschafen, aber auch Gliederungen der Partei, die Möglichkeit geboten, sich und ihre Arbeit, aber auch erfolgreiche Projekte und Aktionen, im Rahmen eines "Markts der Möglichkeiten" vorzustellen.

Um besser planen zu können, bitten wir Dich, Dich bei Interesse verbindlich bis zum 03.05.2019 in der SPD-Geschäftsstelle in Coburg anzumelden (buero@spd-oberfranken.de oder 09561-75615).

Wir würden uns freuen, wenn wir Dich zu unserem Debattencamp begrüßen dürften.

Ein Beitrag von SPD Oberfranken

Mitglied werden!

Soziale Netzwerke

www.facebook.com/SPDbamberg www.twitter.com/spd_bamberg

Wer ist Online

Jetzt sind 2 User online

Counter

Besucher:57793
Heute:37
Online:2