Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen ...

... der SPD-Ortsvereins Dörfles-Esbach begrüsst Sie recht herzlich auf diesen Seiten. Schön, dass Sie bei uns hereinschauen.


Hier haben Sie die Möglichkeit, sich einen näheren Einblick in unseren Ortsverein zu verschaffen. Sie erhalten hier das Neueste über die Vorstandschaft, Veranstaltungen oder anstehende Termine. Machen Sie sich ein Bild von uns.

 

Ihr Detlef Wilhelm
Ortsverein SPD Dörfles-Esbach

 

28.07.2020 | Topartikel Allgemein

Der frühere SPD-Chef Hans-Jochen Vogel ist tot. Er starb am Sonntagmorgen im Alter von 94 Jahren in München

 

Er war der erste Vorsitzende der wiedervereinigten SPD. Er war ein großer Sozialdemokrat, ein Vorbild, ein Freund. Hans-Jochen Vogel kämpfte sein Leben lang für sozialdemokratische Werte, eine gerechte Welt und für ein einiges Europa. Er wird fehlen.

27.08.2020 | Gesundheit von SPD Oberfranken

AWO-Chef Thomas Beyer fordert regelmäßige Corona-Gurgeltests für Pflegeheime

 

AWO-Landesvorsitzender: „Testen, wo es nützt und schützt, statt chaotischer Massenuntersuchungen“ – Kritik auch an Gesundheitsämtern

 

Der Landesvorsitzende der Arbeiterwohlfahrt in Bayern Thomas Beyer fordert die Staatsregierung auf, endlich regelmäßige Corona-Reihentestungen beim Personal sowie den Bewohner*innen von Pflegeeinrichtungen im Freistaat unter Verantwortung der Gesundheitsämter aufzunehmen.

„Die Staatsregierung muss ihren immer neuen Ankündigungen nun Taten folgen lassen und dort testen, wo es nützt und schützt. Statt chaotischer Massentestungen braucht es einen zielgerichteten und wirksamen, vorbeugenden Schutz der durch Corona am meisten gefährdeten Personengruppen, vor allem der pflegebedürftigen Menschen“, ist Beyer überzeugt.

Kritische Hinweise aus der Praxis geben ihm auch Anlass, die staatlichen Gesundheitsämter zum Handeln nach ihren Vorgaben, nämlich der bayerischen Corona-Teststrategie, aufzufordern. Bei entsprechenden Anforderungen von Heimträgern sollen demnach Personal und Bewohner*innen in Pflegeeinrichtungen getestet werden, um asymptomatische Personen aufzuspüren, doch das erfolgt bislang kaum. „Kommen Sie Ihren eigentlichen Aufgaben der Corona-Prävention nach!“, so Beyer.

09.06.2020 | Gemeinderat von SPD Großheirath

Ulrike Gunsenheimer zur dritten Bürgermeisterin gewählt

 
Vereidigung der beiden neuen Bürgermeister (Quelle: Neue Presse Coburg)

Bei der konstituierenden Sitzung des neu gewählten Gemeinderates von Großheirath wurde neben der Vereidigung der neuen Gemeinderätinnen und Gemeinderäte auch das Amt des zweiten und dritten Bürgermeisters neu besetzt.

Das Amt des zweiten Bürgermeisters erhielt Andreas Lorenz (Freie Wähler). Ulrike Gunsenheimer (SPD) wurde das Amt der dritten Bürgermeisterin übertragen. Beide setzten sich mit jeweils 8 :7 Stimmen in geheimer Abstimmung durch.

Herzlichen Glückwunsch und gutes Gelingen im neuen Amt!

Mitglied werden!

Soziale Netzwerke

www.facebook.com/SPDbamberg www.twitter.com/spd_bamberg

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

Counter

Besucher:57793
Heute:38
Online:1